Name:
Gaby Streicher

Gaby Streicher Oberstudienrätin, Historikerin Als Stadträtin Mitglied in UPT und VA, stellv. Oberbürgermeisterin und Vorsitzende der SPD-Fraktion, Mitglied im Ältestenrat, Ehrungsbeirat, Beirat Ev. Heimstiftung PG-Stift, Lenkung Kultur- und Bildungseinrichtungen. Mitglied bei der TSG, im Liederkranz, FK Musikschule, Förderverein „Freunde des MSG“. Im Beirat beim Liederkranz, Mitglied im Redaktionsteam des neuen Jahrbuchs „Giengener Kaleidoskop“ Mail: GabyStreicher@gmx.de

 

Name:
Bernd Kluge

Bernd Kluge Industriemeister/Konstruktion Fa. Marquis Bolheim. Als Stadtrat Mitglied im UPT und Stadtsportring. Stellv. Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion. Seit 1990 Abteilungsleiter bei der TSG Giengen/Volleyballabteilung und Mitglied im Verwaltungsrat der TSG Giengen. Seit 2012 im Vorstand der TSG Giengen. Mail: berndelke(at)hotmail.de

 

Name:
Monika Albrecht-Groß

Monika Albrecht-Groß Dipl.-Sekretärin Als Stadträtin Mitglied im UPT, Umlegungsausschuss, Schulbeirat, Verbandsversammlung Landeswasserversorgung, Lenkung Tourismus und Freizeitwirtschaft, in den Projektgruppen „Kinderbetreuungs- und Schulentwicklungsplan“, Bürgermentorin. Angestellt bei der Ökumenischen Sozialstation Giengen zur Begleitung pflegender Angehöriger, ehrenamtlich in begleitender Seelsorge. Sprecherin der Dorfgemeinschaft Hürben. Mitglied im TV Hürben, Schwäb. Albverein, Höhlen- und Heimatverein, Landfrauen, Liederkranz/Cantabile, Förderverein des MSGymnasiums, Kinder und Kunst HDH. Ehrenamtliche Richterin beim VwG Stuttgart. Mail: monika.albrechtgross@stdnet.de

 

Name:

Udo Fehrle Lehrer Als Stadtrat Mitglied im VA, Schulbeirat, Lenkung Kultur- und Bildungseinrichtungen. Ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Ulm, SPD-Vorsitzender des OV Giengen, Mitglied der TSG Giengen, des Obst- und Gartenbauvereins, des Fördervereins Bergschule, des Heimat- und Altertumsvereins HDH, der Fachwartevereinigung Kreis HDH, des Höhlen- und Heimatverein Hürben. Stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender der AWO Giengen, stellvertretender Kreisvorsitzender der AWO Kreisverband HDH. Mail: udofehrle@yahoo.com

 


Name:
Sylvia Gohle

 

Name:
Ute Goppelt

Ute Goppelt Pharmazeutisch-Technische-Assistentin Als Stadträtin Mitglied im VA, Kulturstiftungsbeirätin, Lenkung Tourismus und Freizeitwirtschaft. Mitglied bei der AWO, Stadtentwicklung und Tourismus e.V. Giengen sowie Kleinkunst in der Schranne. Macht literarische Lesungen bei der VHS. Mail: utegoppelt@gmx.de

 

Name:
Klaus Kälble

Klaus Kälble Oberstudienrat Als Stadtrat Mitglied im UPT, im Schulbeirat und in der Lenkungsgruppe "Kultur- und Bildungseinrichtungen", Vorsitzender der SPD Burgberg Mail: auk.kaelble@sdtnet.de

 

Name:
Christine Mack

Christine Mack Hausfrau Als Stadträtin Mitglied im VA und Ältestenrat, Aufsichtsrätin bei den Stadtwerken, Kulturstiftungsbeirätin, Verbandsversammlung Zweckverband IPA A7 Giengen-Herbrechtingen, Lenkung Kultur- und Bildungseinrichtungen. Vorsitzende des Stadtseniorenrats, Jugendschöffin beim AG HDH. Mitglied bei den NaturFreunden, dort Leitung der Mandolinengruppe. Mitglied bei AWO, Musikverein Stadtkapelle, FK Musikschule, Homöopathen und Obst- und Gartenbauverein. Initiatorin der Schullesepatenschaften bei der Agendagruppe Netzwerk Verständigung und der Internationalen Frauengruppe. Mail: hccj.mack@t-online.de

 
Name:

        Claudius Maier

 

Name:
Wilhlem Oszfolk

Wilhelm Oszfolk Kaufm. Angestellter Als Stadtrat Mitglied im UPT, Aufsichtsrat bei den Stadtwerken, Umlegungsausschuss, Fachbeirat Land- und Forstwirtschaft, Verbandsversammlung Zweckverband IPA A7 Giengen-Herbrechtingen. Beschäftigt bei den Vereinigten Filzfabriken AG Giengen, DGB-Ortskartellvorsitzender, Schöffe am Amtsgericht HDH. Mitgliedschaft im RSV Hohenmemmingen, Gesangsverein Sängerlust, Schützenverein, Obst- und Gartenbauverein, Musikverein Stadtkapelle. Seit 1982 aktiver Feuerwehrmann. Mail: wilhelm.oszfolk@t-online.de

 

Name:

Inge Stoch Einzelhandelskauffrau Als Stadträtin Mitglied im VA. Vorsitzende AWO-Ortsverein Giengen und Mitglied im AWO-Kreisverband HDH. Leitet und organisiert die jährliche AWO-Kinderfreizeit im Sommer. Mitgoranisatorin des jährlichen beliebten AWO-Ostermarktes, dessen Einnahmen aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen für die Durchführung der Kinderfreizeit genutzt werden. SPD-Vorstandsmitglied. Fon: 4254